Jesteśmy na Google+
Google+


Der Heizkessel MASTER hat waagerechte Lage der Wasserfächer, die den Hauptbestandteil des Wärmeaustauschers bilden. Der Vorteil dieser Lösung ist der kompakte Bau, leichter Putzzugang (vorn), niedrigere Anforderungen, wenn es um den Schornsteindurchmesser geht. Der Brennstoff: Kohle oder Kohlengrus-Kohle-Mischung und Kohlegrus, der von oben angezündet wird.
Der Kessel zeichnet sich durch die geräumige Brennkammer aus, was die Verbrennung der langflamigen Brennstoffe, d. h. Holz aller Art, ermöglicht.

CharakteristikMASTER

Master

num1 num2 num3 num4 num5 num6

num7 num8 num9 num10 num11 num12 num13 num14 num15
Steuerung mit dem PID Logarithmus ( Sparen von 13-20% Brennmaterial)

Moderne, innovative Optik

Belegt mit warm verzinktem Blech, gestärkt mit Pressen

Türschloss „easy clamp“ erleichtert das Schließen und sichert gegen eventuelles Öffnen während der Arbeit des Kessels

Belegt mit verzinktem, heiß angemaltem, unter Druck verstärktem Blech

Flacher Kesselboden erleichtert die Positionierung an beliebiger Stelle

Temperaturfühler für Abgase als Unterstützung der PID-Steuerung

Hergestellt aus attestiertem Kesselblech – P265GH – und Konstruktionsstahl – S235JR
Waagerechte Fächerlage – der nötige Schornsteinzug kann geringer sein

Die Tür wurde mit einer Mineralwatte-Decke abgedichtet – Vermeidung von Verlusten, Kostensparen und minimale Türtemperatur

Reinigungshebel für den Rost

Zublasen der Sekundärluft verbessert den Brennvorgang

Brennkammer lässt die Ladung einer größeren Menge des Brennmaterials zu

Das senkrechte Gitter sichert gegen die Kesselglut

Der Wasserrost ist aus attestierten Kesselröhren konstruiert

Technische Daten Tabelle

Achtung: Die Fa. KOŁTON behält sich die Möglichkeit vor, ohne Voran¬kündigung die techni¬schen Parameter, Ausstattung und Spezifizierung der angebotenen Waren zu ändern. Die hier angeführten Inhalte dienen ausschließlich der Veranschaulichung und können, abhängig von Größe und Typenreihe, davon unterschiedlich sein.
Die Zeichnungen, Fotos und Durchschnittswerte geben nur einen Heizkessel als Beispiel für eine Typenreihe wider.

TROT BOXER