Jesteśmy na Google+
Google+



W
asserkessel aus Stahl Typ UNIX ist für Zentralheizung und Nutzwarmwasser-Bereitung geeignet. Der Heizkessel ist für Verbrennung fester Brennstoffe: Steinkohle, Kohlengrus-Kohle-Gemisch, Holz und Holzabfälle bestimmt, konstruiert mit waagerechter Lage der Wasserfächer, die den Haupt¬bestandteil für Wärmeaustausch bilden. Das Einschütten des Brenn¬materials ist bequem, die Ladetür ist groß, die Brennkammer ermöglicht Befeue¬rung mit größeren Holzstücken. Die Kessel sind werkseitig zur Arbeit mit natürlicher Luftzug-regulierung gebaut ( dabei wird kein Strom verbraucht). Als Option ist auch Anschluss eines elektronisch gesteuerten Blassatzes möglich, so wird der Brennvorgang zusätzlich geregelt

Charakteristik Unix

Unix

Unix- przekrój

Der Zugang zum Wärmeaustauscher ist einfach, es erleichtert das Putzen

Gebaut mit Möglichkeit der Montage der natürlichen Luftzugselbstregulierung

Die Einschüttöffnung ist groß und bequem
Die Brennkammer ist groß

Standardrostreinigen

Technische Daten Tabelle

Achtung: Die Fa. KOŁTON behält sich die Möglichkeit vor, ohne Voran-kündigung die techni¬schen Parameter, Ausstattung und Spezifizierung der angebotenen Waren zu ändern. Die hier angeführten Inhalte dienen ausschließlich der Veranschaulichung und können, abhängig von Größe und Typenreihe, davon unterschiedlich sein.
Die Zeichnungen, Fotos und Durchschnittswerte geben nur einen Heizkessel als Beispiel für eine Typenreihe wider.